2009

the loop will answer – interactive sound installation

the loop will answer

My second sound installation for an exhibition in an abandoned warehouse in munich (2009). The visitors can take the hanging telephone receivers, listen to the echoes of past visitors and add their own voices and sounds. Everything is in the loop but drowned out by new noises.

Listen to a short sample in the video.

the loop will answer – interactive sound installation

Puerto Giesing 2009.

Mehrere alte Telefonhörer, die an Spiralkabeln auf verschiedenen Höhen von der Decke hängen.

Die Besucher sollen einen Hörer in die Hand nehmen, lauschen und selbst mitwirken. All das Gesagte, Gesungene oder auch Geräusche sind auf allen Hörern gleichzeitig zu hören, werden wiederholt und nur langsam leiser.

Es entsteht ein spannendes Kommunikationsexperiment und ein einfaches kollaboratives Musikinstrument an dem auch Kinder und erwachsene Kinder Freude haben.